Grundschule Langenhagen

Schulalltag

Wandertag zur Sielmann Stiftung

Schatzsuche auf Gut Herbigshagen

 

Am Montag, den 06.07.2020 hat die 4. Klasse einen Wandertag zur Sielmann Stiftung unternommen. Gemeinsam mit unserer Klassenlehrerin Frau Mehnert und Frau Conradi wanderten wir von der Grundschule Langenhagen durch den Wald bis zum Natur-Erlebnis-Haus auf Gut Herbigshagen.

 

Schatzsuche 7 20 5 Schatzsuche 7 20 6

 

Dort wurde erst einmal gemeinsam gefrühstückt. Für unsere Schatzsuche bildeten wir 3 Gruppen. Jeder Schüler erhielt ein I-Pad mit einer virtuellen Schatzkarte und dann ging es auch schon los. Jede Gruppe konnte sich für eine Route entscheiden. Auf dem Tablet wurde uns eine Schatzkarte angezeigt, auf der wir an bestimmten Stellen in der Natur einen farbigen QR-Code finden konnten. Dieser wurde mit dem I-Pad gescannt und wir mussten einige Fragen beantworten. Danach erschien auf der Karte unser nächstes Ziel. Wir hatten sehr viel Spaß beim Suchen. Die letzte Karte hat uns wieder zurück zum Natur-Erlebnis-Haus geführt. Dort haben wir den Schatz gefunden. 

 

Schatzsuche 7 20 1

 

Am Ende haben wir noch zusammen gespielt und sind dann gemeinsam zurück zur Schule gegangen. Es war ein sehr schöner Abschlusstag.

Schatzsuche 7 20 2 Schatzsuche 7 20 3 Schatzsuche 7 20 4

 

Ein bisschen Normalität...

REGENBOGEN

Rot, Orange, Gelb und Grün sind im Regenbogen drin! Blau und Indigo geht`s weiter auf der Regenbogenleiter! Und zum Schluss das Violett - 7 Farben sind komplett!

 Coronazeiten Juni2020 8Coronazeiten Juni2020 1 Coronazeiten Juni2020 11

 

Sachunterricht und Textiles Gestalten im "Homeschooling" ...

Coronazeiten Juni2020 6 Coronazeiten Juni2020 12 Coronazeiten Juni2020 13

SU

Spaziergänge und Natur beobachten...

Notbetreuung 2 Notbetreuung 3 Notbetreuung 4

 

Auf dem Schulhof...

Schulhof 1 Coronazeiten Juni2020 2 Coronazeiten Juni2020 4 Coronazeiten Juni2020 5

Coronazeiten Juni2020 17 Schulhof 3

 

Die Sonne lacht und wir erkunden die Natur um unsere Grundschule :-)

Naturerkunden 3Naturerkunden 1Naturerkunden 1

 

 

Der Frühling naht mit riesigen Schritten....

Hört ihr die Regenwürmer husten?

Wenn sie durchs dunkle Erdreich ziehen, wie sie sich winden, um zu verschwinden, auf nimmer-nimmer-Wiedersehen?

 

Regenwurmpark 3Regenwurmpark 3Regenwurmpark 3

Der Frühling steht vor der Tür! 

72 Stunden Aktion:"Uns schickt der Himmel" am 22.05.2019

 "Uns schickt der Himmel"

Im Rahmen der 72-Stunden Aktion "Uns schickt der Himmel" besuchten wir mit einigen Schülerinnen und Schülern das Erzählcafé des Frauenbundes Langenhagen.

72h Aktion 6

Das Motto der vom Bund der katholischen Jugend (BDKJ) organisierten Aktivitäten war, "die Welt in 72 Stunden ein Stückchen besser machen" zu wollen.

Der Jugendreferent des Dekanatsjugendzentrums Emmaus Duderstadt, Frederik Roth, hatte den Kontakt zu unserer Grundschule geknüpft.

72 Stunden 372 Stunden 372 Stunden 372 Stunden 372 Stunden 3

Und so besuchten die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsbetreuung gemeinsam mit Frau Schulz das Erzählcafé des Frauenbundes Langenhagen im Dorfhaus. Die Grundschulkinder hatten ein buntes Programm mit Frühlingsliedern, einigen Sketchen und Zaubertricks für die Damen vorbereitet. Nach der gelungenen Vorführung wurden die Kinder mit reichlich Applaus, Gummibärchen und einem leckeren Eis belohnt.

 

Die Feuerwehr kommt in die Schule...

Nachmittagsbetreuung - einmal anders...

 

Nach den Osterferien erlebten die Schülerinnen und Schüler der Nachmittagsbetreuung etwas ganz Besonderes!

Herr Stefan Napp von der freiwilligen Feuerwehr Duderstadt, besuchte unsere Grundschule an einigen Nachmittagen um den Schülern die Arbeit der Feuerwehr spielerisch zu erklären.

Ganztag Herr Napp 13

 

So lernten die Kinder viel über erste Hilfe und wie ein Notruf abgesetzt werden sollte, verschiedene Knotentechniken und auch die Arbeit mit dem Feuerwehrschlauch wurde spielerisch erlernt.

Ganztag Herr Napp 4Ganztag Herr Napp 4Ganztag Herr Napp 4Ganztag Herr Napp 4Ganztag Herr Napp 4Ganztag Herr Napp 2Ganztag Herr Napp 2

 

Zum Abschluss hatte Herr Napp eine große Überraschung für die Schüler vorbereitet:

Mit lautem Tatü Tata kam der große Löschzug aus Duderstadt auf den Schulhof gefahren. Die Kinder durften das Feuerwehrauto von innen und außen genauesten inspizieren und Herr Napp konnte sehr viele Fragen beantworten.

GT Herr Napp 17GT Herr Napp 17GT Herr Napp 17GT Herr Napp 17GT Herr Napp 17GT Herr Napp 17GT Herr Napp 17GT Herr Napp 17

Vielen Dank lieber Herr Napp, für die viele Zeit die Sie mit uns verbracht haben!!!

 

 

Sprühaktion

Sprühaktion

Sprühaktion 1Sprühaktion 1Sprühaktion 1

Schon seit dem Herbst 2018 haben wir für unsere Pausenspielgeräte ein Gartenhäuschen, in dem wir unsere Bälle, Fahrzeuge, Seile usw. aufbewahren. Kinder lieben Farben und wo Kinder sind, soll es bunt sein. Und so sollte auch unser Häuschen kindgerecht und farbenfroh gestaltet werden. Wir erfuhren, dass Frau Bednorz vom Projekt "Duderstadt 2030" in Duderstadt schon einige Aktionen gestartet hat, um z.B. Stromhäuschen u.ä. mit Sprühfarben bunt zu gestalten.

Diese Idee für unser Gartenhäuschen gefiel uns sofort und wir konnten im Frühjahr Frau Bednorz für die Gestaltung des Häuschens gewinnen. Da auch unsere Schulhofmauer nach vielen Jahren sehr ausgeblichen war, sollte auch sie einen neuen Look bekommen.

Sprühaktion 6Sprühaktion 6Sprühaktion 6Sprühaktion 6Sprühaktion 6Sprühaktion 6Sprühaktion 6Sprühaktion 6

Anfang Mai war es soweit. Alle Kinder waren sehr aufgeregt , selbst die Kleinsten durften ausgerüstet mit Handschuhen und Atemmaske Hand anlegen und sich an der Mauer verewigen. Allen Kindern hat es riesigen Spaß gemacht und alle waren mächtig stolz auf ihr Ergebnis. Die Mauer ziert jetzt das ABC, das auch im Deutschunterricht genutzt werden kann. Das Gartenhäuschen durften unsere ehemaligen Viertklässler und nun Fünftklässler bunt gestalten. Damit wurde ein Versprechen aus dem letzten Schuljahr eingelöst.

Sprühaktion 28Sprühaktion 28Sprühaktion 28

Wir freuen uns jeden Tag, wenn wir morgens in die Schule kommen, über unseren tollen farbenfrohen Schulhof!

DANKE, FRAU BEDNORZ! ES IST TOLL GEWORDEN UND HAT RIESENSPASS GEMACHT!!!

Welttag des Buches

Welttag des Buches

 

In jedem Jahr findet am 23.04. der Welttag des Buches statt. Zu diesem Anlass gibt es für die Viert- und Fünftklässler von der Stiftung Lesen eine Buchgutscheinaktion, bei der sich die Schulklassen in ihrer Buchhandlung ein Buch abholen können. Auch in diesem Jahr haben wir an der Aktion teilgenommen und am 09.05. die Buchhhandlung Mecke besucht. Herr Mecke hatte wie auch in den Jahren zuvor wieder eine tolle Rallye durch den Buchladen vorbereitet, die mit einer kleinen Buchlesung verbunden war. Viele Kinder haben Bücher wiedererkannt, die sie schon zu Hause haben und manch einer hat Bücher gefunden, die bestimmt demnächst auf der Geburtstagswunschliste stehen. Eine tolle Aktion zur Förderung des Lesens und zur Begeisterung der Kinder für Bücher!

DANKE, HERR MECKE!!!

Auf dem Weg zum Bus wollten wir uns den Tag noch mit einem Eis versüßen. Leider hatte die Eisdiele noch geschlossen und wir machten schon lange Gesichter.

Aber ein Glücksfall: Der Besitzer kam gerade um die Ecke und bemerkte unser Anliegen. Kurzerhand wurde für uns die Eisdiele geöffnet und wir konnten doch noch eine leckere Kugel Eis schlemmern.

VIELEN DANK DAFÜR!